JRSpell ActiveX Control

..ist ein  Steuerelement, das es Programmierern ermöglicht, sehr einfach eine Rechtschreibprüfung zu integrieren.


Das Steuerelement kann in allen Programmierumgebungen, die ActiveX unterstützen eingefügt werden.
z.B Visual Studio 2012, 2010, VS2008, VS6, VS5, MS-Excel, MS-Access, PowerBuilder etc.
Das Control kann z.B in VS2012 oder VS2010 sowohl auf Formen, als auch auf Usercontrols innerhalb einer Klassenbibliothek eingefügt werden.

Unterstützt wird derzeit die Rechtschreibprüfung von beliebigen Textstrings, der Text-Box, dem RTF-Steuerelement auch direkt über die riched.dll und
TX Text Control Version V6.0 bis zur aktuellen V19 (welches unter www.textcontrol.de) geladen werden kann.
Außerdem wird die .net RTF-Box unterstützt.
TXTextcontrol.Net wird ab der ersten Version voll unterstützt.
In Powerbuilder werden Strings, das SingleLine, Multiline und RichtextEdit Control unterstütz.

Das Steuerelement ermöglicht das testen einzelner Wörter, prüft angewählten Text, oder ganze Dokumente. Eine Prüfung direkt bei Texteingabe und Autokorrektur wird ebenfalls unterstützt.
Außerdem kann z.B der Text von Eingabeformularen auf Webseiten überprüft und korrigiert werden.
Fehlerhafte Wörter werden im geprüften Dokument automatisch markiert .


DOWNLOAD

Laden Sie hier die aktuelle Version 5.x herunter

Betriebssystem:
Win8 / Win7/ Vista/ XP / Win2003 / Win NT / Win98 /Win97
IDE's:
 alle kompatiblen IDE's wie z.B VS2017/VS2015/VS2013 / VS2010 /
VS2008 /VS2005 /VS6 VS5, PowerBuilder etc.
Sprachen-UI:
Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch, Niederländisch.
Sprachen-Wörterbücher:
Mehr als 20 Sprachen kostenlos verfügbar.

Weitere Wörterbücher

Bitte entpacken Sie nach dem Download die Zip Datei und starten Sie setup.exe.
Es werden dann folgende Dateien installiert.
  • Readme.txt
  • JRSpell.ocx   JRSpell ActiveX Version4
  • JRSspell.chm komplette Hilfe zu JRSpell  
  • de_de.jsp   Wörterbuch Deutsch
  • en_us.jsp   Wörterbuch US-Englisch
  • en_gb.jsp   Wörterbuch GB-Englisch
  • readme_xx_xx_jsp (GNU Hinweise der Wörterbücher)
  • Install.bat zum manuellen installieren von JRSpell.ocx
  • Setupfiles zur Installation und Deinstallation.
  • VB6-Beispiele
  • VS2005-Beispiele (Vb.net, C++)
  • VS2008-Beispiele (VB.net, C#)
  • TX-Textcontrol-Beispiele
  • HTML-Beispiele
  • Access-Beispiele

Die Testversion hat die folgenden Einschränkungen.

  • Es erscheint in unregelmässigen Abständen ein Hinweis

HANDBUCH

Handbuch  


LIZENZIERUNG

Entwicklerlizenz

Entwicklerlizenz     98€

Bitte erwerben Sie für jeden Softwareentwickler in Ihrem Büro, welcher Anwendungen mit JRSpell erstellt eine eigene Lizenz.
Die Lizenz gilt für die erworbene Version und alle "Minor-Updates". 

Mit dem Erwerb einer Entwicklerlizenz fallen weder für Sie noch für die Benutzer Ihrer Software weitere Lizenzkosten an.
Sie können alle Wörterbücher frei verwenden.

Update auf die aktuelle Version

Sie sind im Besitz einer V1.x, V2.x, V3x oder V4.x Version von JRSpell. 

Ein "Major-Update" können Sie zum günstigen Update-Preis beziehen. Sie müssen nicht jede Major Version lizensieren. Somit ist auch ein Update von V1.x oder V2.x auf die aktuelle Version 5.x möglich.

Die Freischaltung erfolgt über SHAREIT.
Sie werden durch einen Bestellprozess geführt, bei dem Sie jederzeit Ihre Daten kontrollieren und korrigieren können.
Am Ende des Bestellprozesses haben Sie die Möglichkeit, sich eine Rechnung mit unserer USTID auszudrucken.

Wenn Sie per Fax bestellen möchten, wählen Sie bitte auf der Bestellseite ganz unten "Bestellung per Fax aufgeben" 



Integrierte-Dialoge für Rechtschreibprüfung

Alle Dialoge und Meldungen sind in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch oder Niederländisch wählbar.

Bild2: Korrekturdialog für einzelne Wörter

Bild4: Dialog zum auswählen der Wörterbücher

Bild6: Integriertes Einstellfenster.

Bild1: Korrekturdialog für ganze Strings. Mit "Spell as you type", Autokorrektur und Popup-Korrektur Funktion.

Bild3: "Spell as you type" mit Auto und Popup-Korrektur z.B. für Textbox, RTF-Box, TXTextcontrol.

Bild5: Sprachabhängige Benutzerwörterbücher.



Features

  • Integrierte Rechtschreibkorrektur mit "Ignorieren", "Alle Ersetzen" und "Wort Hinzufügen" (Eigener Dialog möglich)
  • Integrierte Popup-Korrektur mit "Alle Ignorieren" und "Wort Hinzufügen"
  • Rechtschreibprüfung direkt bei der Eingabe (spell as you type)
  • Funktioniert mit beliebigen Textstrings, dem RTF-Control (auch VS2005 und VS2008), der Textbox und dem TX-Textcontrol ab Version 6 bis zur aktuellen Version V15.
  • Integrierter Dialog zum auswählen eines Wörterbuches
  • Autokorrekturfunktion mit Dialog zum definieren der Wörter.
  • Integrierter Dialog zum hinzufügen von Wörtern und erstellen von Wörterbüchern.
  • Wörterbücher für Deutsch, Englisch GB, Englisch US, Französisch, Italienisch Spanisch und 11 weitere Sprachen verfügbar.
  • Eigene Benutzerwörterbücher und Verwendung von MS-Word Wörterbüchern möglich.
  • Benutzerinterface in mehreren Sprachen. (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch oder Niederländisch.)
  • Verwendung von MS-Word zur Rechtschreibprüfung ist möglich. Hierbei einfache Abfrage von ähnlichen Wörtern.
  • Ignorieren von Wörtern wird unterstützt
  • Inklusive ausführlichen Beispielen zur Verwendung mit VB6, VB.net, C#, C++, Access, Web, Powerbuilder.
  • Mit VB-Script und HTML verwendbar (Bei der Demo sind mehrere Beispiele dabei) Jetzt in alle Sprachen integrierbar. (inklusive Beispiel in VB.net und VS-C++)
  • Jetzt inklusive Setup Programm zur einfacheren Installation bei Ihnen und Ihren Kunden.
  • Das JRSpell.ocx ist ab V4 Authenticode signiert

HISTORIE

An dieser Stelle ein Dankeschön an alle, die durch konstruktive Zusammenarbeit, Vorschläge, Anregungen und Meldung von Bugs zur aktuellen Version beigetragen haben.
Bitte scheuen auch Sie sich nicht, Ihre Wünsche zu äußern.
Sofern möglich und sinnvoll, nehmen wir die von Ihnen benötigte Funktion gerne mit in das nächste Release auf.

V5.0 (major update)
  • Zusätzlicher Dialog Speller Settings.
  • Die Schnittstellen wurden für C# optimiert.
  • Ausführliche Beispielprojekte für VS2008 C# und VB
  • Beispiele mit TXTextcontrolV15.NET
  • Autokorrekturlisten für jede Sprache.
  • Installation verschiedener Versionen/Rechner z.B V4 und V5 ist nun möglich.


V4.2 (minor update)

  • Autokorrekturfunktion mit eigenem Dialog zum definieren der zu korrigierenden Wörter.
  • Neue Funktionen GetAutoCorrList, SetAutoCorrList, GetAutoCorrPath.
  • Neues Properties IgnoreMixedCaseLet, IgnoreWordswithNumbers, IgnoreURL.
  • Jetzt mit dem aktuellen TXTextcontrolV15.1 getestet.

V4.1 (minor update)

  • Neuer Korrekturdialog mit Spell-As-You-Type und Popup Korrektur zum korrigieren beliebiger Texte.
  • Zusätzliche Events AddWordToWordbook und ScollIntoPos.
  • Neue Funktionen PopupWord, GetAlternateShortlist , GetOtherWords, SpellCheckInfo_Misspelledword, SpellCheckInfo_SelektedWord, SpellCheckInfo_SelStartpos, SpellCheckInfo_SelLength, SpellCheckInfo_StartposOffset und WordBookLongNameOf.
  • Neues Propertie IgnoreUppercaseWords.
  • Verbesserte Rechtschreibprüfung für die Textbox.
  • Optimierte Beispiele in VB, Access, VB2005 und VB2008.
  • Beispielprojekt für PowerBuilder11.
  • Jetzt mit dem aktuellen TXTextcontrolV15 getestet.

V4.0 (major update)

  • 4 neue Dialogsprachen. (UILanguage=Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch.)
  • JRSpell.ocx ist jetzt Authenticode signiert.
  • Rückstellen aller gerade ignorierten Fehler über Funktion IgnoreWordList_Reset.
  • Prüfung und Rückgabe eines fehlerhaften Wortes an einer bestimmten Mausposition über Funktion MisspelledWordFromMousePos.
  • Prüfung und Rückgabe eines fehlerhaften Wortes an einer bestimmten Textposition über Funktion MisspelledWordFromCharPos.
  • Die Funktion SpellCheckLastInput ist weiterhin für "spell as you type" zuständig, gibt jetzt aber zusätzlich False zurück, wenn das zuletzt getippte Wort falsch geschrieben wurde. Über die neue Funktion SpellCheckLastInput_GetWord kann dieses Wort ausgelesen werden. Sie können somit eine eigene Autokorrektur realisieren. Oder das zuletzt falsch geschriebene Wort z.B in der Statusleiste etc. anzeigen.
  • Jetzt mit dem aktuellen TXTextcontrolV14 getestet.

V3.4 (minor update)

  • Neue Popup-Korrektur mit "Alle Ignorieren" und "Wort Hinzufügen" über Funktion PopupCharPos bzw. PopupMousePos.
  • Neue Funktionen zum verwalten und erweitern von Wörterbüchern. WordBookLongName, GetDictionaryList, GetCurrentPath, GetPhoneticCode.
  • Jetzt mit dem aktuellen TXTextcontrolV13 getestet.

V3.3 (minor update)

  • Neues verbessertes Wörterbuch Deutsch (Reform 2006)
  • Unterstützt jetzt das sogenannte "Schweizer I", welches z.B. bei Gewerkschaften und Verbänden angewendet wird. (Einstellung AllowUppercaseI)

V3.2 (minor update)

  • Zusätzliche Wörterbücher: Deutsch (Reform 2006), Spanisch (Catalan), Spanisch (Galician), Spanisch (Mexico), Dänisch, Schwedisch (Sweden), Portugiesisch (Portugal), Portugiesisch (Brasilien), Norwegisch (Nynorsk), Norwegisch (Bokmal), Esperanto.
  • Die Wörterbücher werden jetzt im Dialog "Wörterbuch öffnen" nicht mehr mit dem Dateinamen, sondern mit der Sprache angezeigt.
  • Im Dialog Wörterbuch öffnen gibt es jetzt einen Button zum Hinzufügen von Wörterbüchern.
  • Verbesserte Funktion für Groß-Kleinschreibung.
  • Spell as you Type in Verbindung mit dem RTF-Control wurde optimiert. (kein ungewolltes Scrollen mehr)
  • AddWordToWordbook verhindert jetzt das mehrmalige Hinzufügen gleicher Wörter.
  • Neue Funktion ClearAllSelectionsEx zum löschen aller Markierungen in einer RTF-Box mit geschützten Bereichen.

V3.1 (minor update)

  • JRSpell beherscht jetzt Groß-Kleinschreibung in Verbindung mit der Zeichensetzung.
  • Verbesserte Markierungsfunktion der Rechtschreibkontrolle direkt bei Texteingabe jetzt absolut flimmerfrei.
  • Zusätzliche Beispiele in VB und für Internet Explorer.
  • Neue Funktion ClearAllSelectionsEx zum löschen aller Markierungen in einer RTF-Box mit geschützten Bereichen.
  • Das Steuerelement kann jetzt mehrfach auch mit unterschiedlichen Wörterbüchern geladen werden.
  • Ein Bug in Verbindung mit MS-Word wurde beseitigt. (Fehler: Remote-Server-Computer existiert nicht, oder ist nicht verfügbar)

V3.0 (major update)

  • Der Korrekturdialog wurde um die Funktion "Alle Ersetzen" erweitert. Somit kann ein mehrfach vorkommendes falsch geschriebenes Wort mit einer einzigen Eingabe korrigiert werden.
  • Zum Benutzerwörterbuch hinzugefügte Wörter werden nun auch als Korrekturvorschlag aufgeführt.
  • Zusätzliche Beispiele in VB und VS-C++.
  • Verbesserte Rechtschreibvorschläge.
  • Verbesserte und stabile Funktion mit entsprechender Meldung, wenn lokales Wörterbuch oder dessen Pfad nicht existiert.
  • Mehrere kleinere Bugs vor allem in Verbindung mit dem C++ Debugger beseitigt
V2.3 (minor update)
  • Zusätzliches Wörterbuch Französisch.
  • Funktioniert jetzt auch in Verbindung mit Visual Studio.net und dessen RTF-BOX.
  • Benutzerdefinierte Worttrenner möglich.
  • Rechtschreibprüfung in Verbindung mit RTF oder TX-Textcontrol jetzt über 10x schneller.
V2.2 (minor update)
  • Zusätzliches Wörterbuch Spanisch.
  • Setup Programm zur Installation bei Ihren Kunden.
V2.1 (minor update)
  • Zusätzliche Wörterbücher Italienisch und Schweizerdeutsch.
  • Unterstützt jetzt auch Late Binding (Com Objekt).
    Hierzu ein Demo inklusive Quellcode.

V2.0 (major update )

  • Neues Wörterbuchformat von JRSpell mit Affix Kompression und "Phonetik Code" macht jetzt genauso wie das Word-Wörterbuch Rechtschreibvorschläge.  
  • Deutsches Wörterbuch jetzt mit über 350 000 Wörtern.
  • Kostenlose Wörterbücher in über 20 Sprachen Verfügbar. (Bitte lesen Sie hierzu den GNU Hinweis )
  • Funktioniert mit allen MS-Word Versionen ab Word97 bis - Word 2016.
  • Überarbeitete interne Dialoge.
  • Event ChangeWord bei Verwendung des internen Korrekturdialogs wird jetzt auch in der IDE ausgelöst.

V1.4 (minor update)

  • Hinzufügen von Wörtern auch zum MS-Word-Benutzerwörterbuch.
  • Zahlen werden nicht mehr als Fehler markiert.
  • Keine Begrenzung der Textlänge mehr.

V1.3 (minor update)

  • Zusätzliche Events für Dialoge.
  • Neue HTML-Hilfe.

V1.2 (minor update)

  • Interne Dialoge hinzugefügt.
V1.1 (minor update)
  • Fehlermeldung in Verbindung mit MS-Word97 behoben.
V1.0 (2002)
  • Erste Auslieferung mit Win-Hilfe.

GNU Hinweis: (General Public License):

Die Wörterbücher von JRSpell basieren auf Wortlisten verschiedener Autoren.
Alle werden von diesen kostenlos unter der GNU Lizenz zur Verfügung gestellt, von anderen Autoren wiederum erweitert und und dann wieder kostenlos verteilt.
Die neuen JRSpell Wörterbücher enthalten von JRSoftware erarbeitete Erweiterungen und Änderungen und sind ebenfalls unter GNU lizenziert.
Sie erhalten diese also ebenfalls kostenlos und können diese auch für andere Zwecke als mit JRSpell verwenden, solange Sie die GNU lizenz einhalten und die Copyrighthinweise in der readme_xx_xx_jsp nicht entfernen bzw. mit Ihrer Anwendung bzw. dem geänderten Wörterbuch mitliefern.
Bitte beachten Sie, daß dann eventuell Kosten anfallen können, wenn Sie Ihren Kunden die Wörterbücher berechnen wollen.
Weitere Hinweise in der readme_xx_xx_jsp Datei, die der Demo beigefügt ist.  


Copyright und Trademark:
Microsoft is registered trademark and MS-Word is a trademark of Microsoft Corporation.
All other brand and product names are trademarks, registered trademarks or service marks of their respective holders